18. Januar 2018
Offenbar regiert noch immer die braune Angst in Deutschland - aber niemand bemerkt es. Beamten kämpfen gegen die Menschen - illusorischen Paragrafen folgend. War nicht diese Art der Ignoranz und blinden Befolgens von gesetzlichen Anordnungen das größte Übel schon im Dritten Reich? Ja - dies ist eine provokante Frage. Dennoch ist es derart krass, was in den Familien von frei-sich-bilden-wollenden jungen Menschen abgeht. Die Angst vor der Authorität und Willkür sind aktueller als je gedacht. Noch!
16. Januar 2018
Die Spirale der Abhängigkeiten hat in der menschlichen Evolution mittlerweile derartige Ausmaße angenommen, dass bereits im Kleinkind-Alter Industriezucker, Pharma-Medikamente, Geschmacksverstärker, Beurteilungen von Bezugspersonen und das sich SELBST-Entfremden scheinbar als “normal“ eingeschätzt werden. Wenn junge Menschen keine Chance auf die Unterstützung von rationellen Fähigkeiten haben - so wie unsere tierischen Kollegen auf dem Planeten - dann können sie bei Suchtmitteln wohl...
21. April 2017
Ich schaue in den Spiegel und lächle mir zu. Ein Wunder schaut auf mich und mir wird klar, dass ich echtes Glück habe, HIER & JETZT in der Welt zu SEIN. Nach all den tiefen Tälern und hohen Bergspitzen habe ich alle möglichen Ebenen meiner natürlichen Schwingungen von Altlasten befreit. Das Urvertrauen ist poliert und erstrahlt im ursprünglichen Glanz. Den Neugeborenen gleich erfreue ich mich mit Neugier und voller Hoffnung all der täglichen Wunder. Ich folge dem Ruf aus dem Herzen...
13. April 2017
Die Stille im Meer der Möglichkeiten - die Wahrnehmung von energetischem Ausgleich durch alle Dimensionen hindurch - lässt UNS den innewohnenden FRIEDEN in jeder Situation finden. Doch wenn wir in irgendeiner Art und Weise abgelenkt sind - sei es im rationell geprägten Denken, in emotionsgeladenen Fühlen oder im Verdauen von komplexer Nahrung - dann ist der Weg zur Flucht ins Innerste versperrt. Das Tiefe Weite, dass sich nach dem Nadelöhr des schwarzen Loches in großartigem Licht...
01. Januar 2017
Wer neue Wege geht, wer sich aus alten Denkmustern und Überlebensstrategien löst und wer sich im Spiegel genau betrachtet, der findet den Weg in die unbegrenzten Weiten des Seins. Das Meer der Möglichkeiten bietet alle Optionen für ein Leben in Fülle, Glück und Sinnhaftigkeit. Weshalb also habe ich so lange gebraucht, mich auf diesen Weg zu machen? Das Grenzenlose ist die Natur unserer feinstofflichen Existenz. Um im Hier & Jetzt das Dasein als Mensch in einem entsprechenden Körper...