WAS IST BILDUNG?
BILDUNG · 30. April 2021
Wenn wir Dinge von Grund auf neu sehen, erforschen, gestalten und umsetzen wollen, ist das sich FREI machen von bisher gedachten, gefühlten, gesehenen Aspekten essentiell. Schon Arthur Conan Doyle (britischer Schriftsteller (Sherlock Holmes) und Arzt) beschrieb diesen Prozess: "Wenn Du das Unmögliche ausgeschlossen hast, dann ist das, was übrig bleibt, die Wahrheit, wie unwahrscheinlich sie auch ist." Wie kann eine zeitgemäße Perspektive auf "BILDUNG" inklusive neuer Begriffsklärung gelingen?
Interview für DieNeueZEIT
BEWUSSTSEIN · 01. April 2021
Hier können wir gern noch Text zum Interview reinschreiben ;)

WANDEL IM BILDUNGSSYSTEM ... JETZT!
BILDUNG · 28. Februar 2021
Ein neues Interview von Jacqueline mit Götz Wittneben von "NeueHorizonteTV". Wir kommen immer tiefer und dem UR-sprung näher. Jedes Interview und das Teilen unserer real gelebten Praxis schenkt der Schwarmintelligenz Inspiration. Nur wer im eigenen Leben als wahr erkennen kann, fühlt dieses sinnerfüllte SEIN, für das wir auf unseren Planeten gekommen sind.
BILDUNG21
BILDUNG · 09. Februar 2021
Wir schreiben das Jahr 2021 ... die Welt steckt noch in der Panik der Pandemie ... ein zartes Pflänzchen, dass im Untergrund seit Jahren fleißig und kontinuierlich, friedvoll und nachhaltig reift, zeigt sich dem Betrachter. Die Klarheit über zeitgemäße Bildungswege und der Aufruf an die mutigen Pioniere, für die jungen Menschen und unser aller Zukunft auf diesem Planeten konkrete Schritte zu gehen, ist Realität. mitEINander WIRken & eiGENfairAntWORTlich HANDeln Es ist unser Leben, das wartet

BEWUSSTSEIN · 17. November 2020
Seit über 10 Jahren erforsche ich mein SEIN und bin auf enorm komplexe Themen getroffen. Dabei ist ein ganzheitliches Durchfühlen und Erleben vieler Tabu-Themen genauso essentiell gewesen wie das Finden von Wörtern und Bildern, die unsere Zukunft und lebenswerte Modelle der Realität beschreiben. Bei gewissen Geistesblitzen - wo also die innere Klarheit auf formulierbare Wortkreationen trifft, die dann auch noch in anderen Kontexten Anhaltspunkte finden - bin ich überglücklich und teile gern ....
BILDUNG · 09. November 2020
Vor 31 Jahren wurde in einer Pressekonferenz überraschend mitgeteilt, dass es ab sofort erlaubt sei, als Bürger der DDR in die zur BRD gehörenden Gebiete und darüber hinaus zu reisen. Nach jahrelanger Vorbereitung und viel Arbeit auf Montags-Demos in Leipzig und anderso, in politischen Gesprächen hinter den Bühnen und sicher immens intensiven energetischen Wandeldynamiken, war die Reisefreiheit reale Tatsache. Im Jahr 2020 geht es um die Bildungsfreiheit und das Menschenrecht auf freies Lernen

BEWUSSTSEIN · 29. Oktober 2020
In meiner Kindheit bin ich mit der Ansage "die Polizei - Dein Freund und Helfer" aufgewachsen. Dann habe ich in Mexiko gelernt, wie korrupt Politik und Bürokratie sein kann. Letztlich hat mich das Leben eingeladen, jeweils zu schauen, wie die Energien wirken und wer wirklich ehrlich mit mir ist. Im März habe ich in Berlin live erlebt, wie drei Polizisten nachts an der Siegessäule komplett in ihr Machtgehabe abrutschten und nun geschieht ähnliches bei der hinterlistigen Berichterstattung im TV.
BEWUSSTSEIN · 16. Oktober 2020
nach jahrelangem Studium der ZEIT und ihrer symbolhaften Darstellung in Kalendersystemen und Uhren, sind nun Einblicke in die Traditionen unserer Ahnen losgelöst vom gregorianischen Kalender möglich. In diesem Fall geht es um das SAMHAIN Fest, dass oft beim Monatswechsel Oktober / November gefeiert wird. Vielleicht ist aber auch die Berechnung des 11. Neumondes für die URzeiten realistischer ... mir jedenfalls scheint die Energie HIER & JETZT intensiv uns wie in einem wichtigen Übergang ins Neue

BEWUSSTSEIN · 31. Mai 2020
Das menschliche Wesen mit all seinen Eigenheiten hier auf der Erde ist von Natur aus sowohl offen als auch abwartend in Sachen WANDEL. Und das ist auch gut so! Wer im Einklang mit sich selbst spürt, wann welche Schritte sinnvoll und von den natürlichen Zyklen und Rhythmen unterstützt sind, der findet immer und überall Wege, seine innewohnenden Ideen und Potentiale zu entfalten. Nach jahrhundertelang gelebten Ego- Paradigmen, die nun nach erweiterten Blickwinkeln rufen, dürfen wir wieder SEIN
HEILUNG · 02. April 2020
Die Frage der SELBSTLIEBE als Thema für 2020 lädt uns ein, dem Tod als Teil des Lebens ins Auge zu schauen und das Dasein in vollen Zügen zu genießen. Auf Seelenebene gibt es keine Angst vor dem Sterben und schon gar keine Lust auf Ausgrenzen von Symptomen oder Einschränkung der eigenen Bewegung und Impulse. Die Menschen haben sich immer weiter bevormunden und einschüchtern lassen, dass nun die Situationen derart krasse Formen annehmen, dass das Kartenhaus einfällt und sich die Wahrheit zeigt.

Mehr anzeigen