BEWUSSTSEIN · 04. April 2018
Opfertum ist die größte Volkskrankheit. Wenn es so sehr schmerzt, dass es zunächst unmöglich scheint, die Fair-Antwortung für das SEIN mit allen Konsequenzen zu übernehmen, führt die Größe der Herausforderung und die Angst zur Abspaltung von Persönlichkeitsanteilen. Der Groll auf die Obrigkeit, das Fingerzeigen und die Vorwürfe aus der Vergangenheit gleichen einem Feuerwerk aus giftigen Spritzern. Selten wird erkannt, wie die Selbstsabotage auf tiefen Ebenen wirkt - nämlich gnadenlos!
BEWUSSTSEIN · 01. April 2018
FOR-GIVE-NESS is a profound word that mainly contains the invitation of getting to know ourselves and the essence of our BEING. Finding out who we really are and discover all the beauty inside ... It does matter a lot to understand what we really forgive ... whatever notion of imperfection in our acts and words, thoughts and feelings ... everything that has been and is projected in our surrounding as a mirror of the inside invisible is to be accepted without judgement. WE ARE LOVE WE ARE LOVED
BEWUSSTSEIN · 31. März 2018
Jeder geht seinen Weg im Leben. Gleichzeitig existieren wir alle in einem großen Bewusstseinsfeld, dass von den kosmischen Gegebenheiten maßgeblich beeinflusst ist. Diese grundlegenden Aspekte des SEINS finden sich in allen geografischen, zeitlichen und religiösen Zusammenhängen wieder - in Form von Geschichten, Traditionen und Ritualen. Schauen wir uns heute an, was OSTERN alles bedeuten kann und wo der gemeinsame Nenner liegt!
Bildung · 26. Februar 2018
Bildung ist viel mehr als Schule - und vor allem geschieht Bildung in SELBST-Bestimmung. Jedes Individuum entfaltet sich seinem elektromagnetischen Umfeld entsprechend. Die Epigenetik zeigt heute deutlich, wie entscheidend das Erleben unserer Umstände für die Evolution ist. Genetisch wird durch Energetisch abgelöst! Um nun die vielen bewusstseinserweiternden Ideen und Projekte im Bildungssektor von alten Glaubenssätzen losgelöst und staatlich unabhängig umsetzen zu können, heißt es nun träumen!
Bildung · 22. Februar 2018
BILDUNG - wenn wir uns unser eigenen Bild machen - weil dies unser Recht als MENSCH ist! Als Eltern fällt es oft schwer, loszulassen und die eigenen Wege der Sprösslinge mit bedingungslosem Fair-Trauen zu begleiten. Dabei ist dies das natürlichste von der Welt. Falls wir es in der Kindheit anders erlebt haben, halten wir es der Familie (bewusst / unbewusst) vor und sind deshalb in den alten Mustern gefangen. Jeder Vater und jede Mutter, die sich mit ihrer eigenen Jugend aussöhnt, hat das Zeug ;)
Gesundheit · 02. Februar 2018
Unsere Psyche / Seele ist im wissenschaftlichen Verständnis wie ein elektromagnetisches Feld. Die beiden Zentren erhöhter elektrischer Aktivität in unserem Körper = Kopfhirn und Bauchhirn mit jeweils Millionen von Nervenzellen und der elektrischen Botschaftsübertragung = sowie das durch die Pumpfunktion des Herzens gebildete magnetische Milieu ergeben ein elektromagnetischen Feld, dass unsere innere Struktur ausmacht. Blockaden oder Kurzschlüsse der Psyche haben also Auswirkungen auf den Körper!
BUSINESS · 25. Januar 2018
Tiefgründige spirituelle Arbeit führt zu einem bedingungslosen Fair-ständnis von Fülle und dem Gefühl, mit den kosmisch unbegrenzten Möglichkeiten zu schwingen. Auf der anderen Seite der ACHT stehen die automatisierten Geldschöpfungs- und -ausgabemechanismen, die offensichtlich ungerecht verteilen und künstliche Trennungen zwischen den Menschen belegen. Wie kann ich Brücke sein zwischen den zwei Welten? Wann ist der Fluss des Lebens erfolg-reich? Wenn das DASEIN von Sinn erfüllt ist.
Bildung · 18. Januar 2018
Offenbar regiert noch immer die braune Angst in Deutschland - aber niemand bemerkt es. Beamten kämpfen gegen die Menschen - illusorischen Paragrafen folgend. War nicht diese Art der Ignoranz und blinden Befolgens von gesetzlichen Anordnungen das größte Übel schon im Dritten Reich? Ja - dies ist eine provokante Frage. Dennoch ist es derart krass, was in den Familien von frei-sich-bilden-wollenden jungen Menschen abgeht. Die Angst vor der Authorität und Willkür sind aktueller als je gedacht. Noch!
BEWUSSTSEIN · 16. Januar 2018
Die Spirale der Abhängigkeiten hat in der menschlichen Evolution mittlerweile derartige Ausmaße angenommen, dass bereits im Kleinkind-Alter Industriezucker, Pharma-Medikamente, Geschmacksverstärker, Beurteilungen von Bezugspersonen und das sich SELBST-Entfremden scheinbar als “normal“ eingeschätzt werden. Wenn junge Menschen keine Chance auf die Unterstützung von rationellen Fähigkeiten haben - so wie unsere tierischen Kollegen auf dem Planeten - dann können sie bei Suchtmitteln wohl...
Bildung · 22. Dezember 2017
Freiburg ist Hochburg für alternative Schulen in privater Trägerschaft. Dennoch gibt es auch hier zahlreiche Familien, denen das Korsett des noch immer in Deutschland offiziell gehandelten Anwesenheitszwangs in Schulen (aus dem Jahr 1938) zu eng ist. Das SELBST-Bewusstsein wächst und es wird immer klarer, dass junge Menschen auch in Deutschland das Recht haben, schulfreie Bildungsoptionen für sich zu wählen. Das ist natürlich, menschenwürdig und zeitgemäß!

Mehr anzeigen